Masoalahalle Zoo Zürich, Zürich

Architekt: Gautschi-Storrer, dipl. Arch. ETH/SIA, Zürich
Auftraggeber: Zoo, Zürich

Die Ökosystemhalle "Masoala Regenwald" befindet sich in unmittelbarer Nähe des Zürcher Zoo's. Auf einer Fläche von über 10'000 m2 entstand ein substantielles Stück tropischer Regenwald.

12 gebogene Stahlträger mit Spannweiten von über 91 m und einer Pfeilhöhe von 30 m tragen die hochtransparente Dachmembran aus Kunststoff. Die Auflagerkräfte der Träger werden über Pfähle sicher in den Untergrund geleitet. Die Medien der Halle (Luft, Wasser, Strom, etc.) werden entlang der beiden grossen Tunnels aus Stahlbeton in Längsrichtung geführt. An den beiden Frontpartien der Halle befinden sich unterirdische Räume für Restaurants, Läden, Ausstellungen und Technikzentralen.