Neubau Alterszentrum am Bach, Birmensdorf

Architekt: Egli Rohr Partner AG, Architekten BSA SIA, Baden-Dättwil

Das neue Alterszentrum wird aus 50 Zimmern, Therapieräumen, Wohngruppe, Mehrzwecksaal und öffentlicher Cafeteria bestehen.

Vorfabrizierte Betonstützen, ein aussteifender Kern, sowie Geschossdecken in Ortbeton bilden das primäre Tragsystem. Die vertikalen Lasten werden zugunsten minimierter Deckenstärken direkt auf darunterliegende Stützen weitergeleitet. Die Wände im Kern, sowie Treppenhauswände an der Fassade übernehmen die Horizontalstabilität des Gebäudes. Über dem stützenfreien Eingangsbereich verteilt ein Betonträger die vertikalen Lasten auf die umliegenden Stützen. Nichttragende Innenwände garantieren planerische Flexibilität und Nachhaltigkeit