Neubau Betriebsgebäude MEIKO, Villmergen

Architekt: Ladner Meier Architekten, Zürich

Die Meiko Heimtierbedarf AG wird Hauptmieterin des neuen Betriebsgebäudes. Von diesem Hauptlager aus wird die Kundschaft logistisch gesamtschweizerisch betreut und bewirtschaftet.

Das Betriebsgebäude mit zwei Vollgeschossen und einem Keller wird als Lagerraum, Verkaufladen und Büro genutzt. Der Keller wird aus Ortbeton erstellt, die Geschossdecke aus Holzbetonverbund und das Flachdach aus Holzelementen.